AIDA-Ball-Flashback

03.05.2018

Als ich zu meiner Mutter fuhr, machte ich noch einen kleinen Umweg. Das dieser kleine Umweg mir ein Flashback-Moment bereiten würde hätte ich nicht gedacht. Gedankenversunken fuhr ich mit dem Rad an einem großen Fitnessstudio vorbei, das im Außenbereich vier Plätze hatte. Der erste Platz, der Richtung Straße ging, war alt und ziemlich kaputt. Der Zweite ein Tennisplatz, der Dritte ein Hockey-Platz und der Vierte ein Beach-Volleyball-Platz. Dann fiel mir wieder die Grundschul-Zeit ein. Mein Vater hatte früher bei AIDA, dem Clubschiff gearbeitet und meine Freundin und ich, wir spielten gerne Badminton zu dieser Zeit. Es war im Sommer unsere Lieblings-Beschäftigung gewesen. Dann kam mir wieder, dass wir dazu immer auf diesen offenen, kaputten Platz, der vier Plätze gegangen waren und stundenlang Badminton gespielt hatten. Als sie dann eines Mittags bei mir war, wollten wir wieder Badminton spielen, aber fanden den Federball nicht. Also improvisierten wir und nahmen einen Luftballon. Hatte sich natürlich nicht so leicht spielen lassen, aber machte trotzdem Spaß. Aus welchem Grund auch immer nannten wir diese Art von Badminton "AIDA Ball". Badminton war vergessen, AIDA Ball war geboren. Ziemlich anstrengend teilweise, denn wenn der Wind nicht mit spielte, dann sind wir ziemlich gerannt. Eines Abends wollten wir wieder AIDA Ball spielen, aber das Wetter zog sich zu. Wolken brachen auf und es stürmte wie ab, jedoch wollten wir uns unseren AIDA Ball nicht vermiesen lassen, also gingen wir in das Fitnessstudio. Wir konnten gerade so über die Anmeldung gucken und fragten ganz mutig nach einem Badminton Platz im Hause, um AIDA Ball spielen zu können. Nach einem lauten Lacher fragte uns der junge Mann an der Anmeldung, was das denn sei. Wir erklärten ihm aufgeregt von unserer Erfindung und wurden daraufhin wieder ausgelacht. "Geht nach Hause." sagte er dann nur. Ziemlich sauer liefen wir davon. Seither waren wir nie wieder auf diesen Platz gegangen. Ein schöner Flashback in die jungen Zeiten, in denen man die Welt noch nicht so verstanden hat. Der gute alte AIDA Ball.