Sebastian Drynamic+ Trockenshampoo vs. Balea Tropical Coconut Trockenshampoo

03.07.2018

Der Trockenshampoo Vergleich zwischen einem Friseurprodukt und einem Drogerieprodukt. Das Ergebnis war überraschend...

Trockenshampoo ist mittlerweile ein wichtiger Inhalt meines Lebens geworden. Eigentlich weiß jeder, dass man nicht jeden Tag seine Haare waschen sollte. Ich habe es trotzdem immer getan, bis meine Friseurin zu mir meinte, dass ich das dringend unterlassen sollte, sonst würde das mit den blonden Haaren auf Dauer nix werden. Meine Alarmglocken hatten geschellt. Sie hat mir das Trockenshampoo "Sebastian Drynamic+" mitgegeben. Auf Amazon kostet dieses Produkt 14,99 Euro für 212ml. Beim Friseur habe ich soweit ich mich erinnern kann fast 25 Euro bezahlt. Ich hatte mich durch dieses Trockenshampoo an alle zwei Tage Haare waschen gewöhnt und war eigentlich Rund um zufrieden. Jedoch habe ich mich immer gefragt, wieso mein Ansatz so hart wurde nach Auftragen des Produktes. Es fühlte sich wirklich wie Haarspray an, trotz ausbürsten. Nachdem ich mir Infos über dieses Produkt zugelegt hatte wusste ich dann natürlich auch wieso. Es ist nicht nur ein Trockenshampoo sondern auch ein formgebender Styler. Das hatte mich wirklich irritiert und ich bekam nach und nach die Krise, denn nach einer Weile juckte mir die Kopfhaut. Als ich bei einer Freundin übernachtete und mein Trockenshampoo vergessen hatte fragte ich sie, ob sie mir etwas von ihrem Leihen könnte. Ich probierte also das Produkt von Balea "tropical coconut". Dieser Geruch hatte mich verzaubert, denn der Geruch hielt den ganzen Tag an. Es roch als wäre es mein Parfum oder ein extrem gutes Deo, das mich nach frischen Duft duften ließ, doch es war das Trockenshampoo. Dazu konnte ich am Tag drauf auch mit ungewaschenen Haaren aus dem Haus gehen. Ich konnte es fast nicht glauben, denn dieses Produkt kostet 1,95 Euro und beinhaltet 200ml. In diesem Vergleich hat mich das deutlich billigere Produkt überzeugt. Zudem halte ich es nun wie folgt: Ich wasche meine Haare, am Tag drauf trage ich das Trockenshampoo auf und wasche meine Haare nicht. An Tag drei brauche ich weder meine Haare zu waschen, noch das Trockenshampoo aufzutragen, ich mache mir einfach einen Dutt, die Haare sehen aus wie gewaschen, keine Spur von fettigem Ansatz. Der Geruch hält am Tag drauf immer noch an und Mimi ist überglücklich. Trockene Kopfhaut bekomme ich davon ebenfalls nicht, also wie man deutlich raus hören kann. Billig hat mit riesigem Abstand überzeugt! Küsschen, die Mimi

P.S. mit einem Klick auf das jeweilige Produkt geht's zum Shop!