Veganes Leben, Tag 14

29.11.2018

Der Rest vom Soja Vanille Joghurt musste heute weg, also packte ich noch die letzten Bröckchen vom Hafer-Beeren-Crunchy Müsli dazu.

Auf der Arbeit gab es dann die Käse-Kräuter-Scheiben von SimplyV und dem Natur Frischkäse von SimplyV mit Gurken auf einem Sandwich. Einen Apfel und eine Banane waren auch noch dabei.

Zum Mittag gab es vegane Nudeln mit passierten Tomaten (Nudeln mit Tomatensoße).

Das schnelle Abendessen bestand aus Gemüse (Zucchini, Karotten und Paprika) mit Quinoa. Ich muss echt sagen, dass das auch ein super Essen ist. Es ist super gesund, schmeckt herrlich und geht echt schnell. Empfehlenswert!

Da wir schon um 17 Uhr zu Abend gegessen haben gab es dann ein zweites Abendessen und zwar das gute alte Vesper. Der SimplyV Käse natürlich, aber es wurde auch etwas neues ausprobiert. Die "Lyoner" von Edeka Bio. Sieht aus wie normale Lyoner aber schmeckt, wie auch die Schinkenwurst, nicht ansatzweise danach. Jedoch auch sehr lecker. Es muss ja nicht alles nach dem Original schmecken, oder?

Küsschen, die Mimi